Aktuelles

Auf nach Lenggries, zur regionalen Bier- und Braugeschichte vom bayerischen Oberland, dargestellt von damals bis heute.


Das Ochsengespann mit dem Fuhrfaß aus den 1920ziger Jahren stammt von der Brauereigenossenschaft Holzkirchen, es wurde zum Transport vom Sudhaus am Marktplatz zum Lagerkeller eingesetzt. Es ist nur ein Detail, unter den vielen dargestellten Brauereien. Weitere Infos hier https://www.buidleck.de

 

Wer diese Gürtelschließe im Original sehen will, muss zum Jägerwirt nach Aufhofen und sich die Bedienungen genau anschauen, vielleicht erfährt man dann auch noch den dazugehörigen Vornamen.


 

Ausstellung

Die Brauereigenossenschaft Holzkirchen eG empfiehlt den Besuch der "Bayernausstellung Wirtshaussterben? Wirtshausleben!" im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg.
Glei do de ganzen Grundinformationa dazua oschaugn, do is a a Ausschnitt vom extra gmachten Film mim Gerhard Polt seine Worte dazua, zum seign! https://www.museum.bayern/ausstellungen/bayernausstellung-wirtshaussterben-wirtshausleben.html
 
 
 

Bild des Tages

 

Bildwechsel um Mitternacht